Logo Kall nit - talk

Kall nit – talk

Raus auf das Sofa, das die Welt bedeutet!

„Ich habe das Talk-Sofa noch. Seid Ihr dabei?“ Mit dieser Frage hat uns Radiomann Horst Kläuser seine Idee vorgestellt, das einmalige Bergische Talk-Live-Format wieder zu aktivieren. Klar, dass seitdem die Website zur Show und der gesamte Werbeauftritt in unseren Händen liegt.

Regelmäßig heißt es seitdem „ausverkauft“, wenn „der Kläuser“ illustre Gäste zu sich auf das grüne Sofa im Teo Otto Theater lädt.

Hier geht’s zu www.kall-nit-talk.de


  • Corporate Redesign
  • Logo
  • Website
  • Plakate
  • Anzeigen
  • Illustrationen

Comickopf Horst Kläuser

Projektfakten:


0 Shows
0 Kall-nit-Gäste
0 Bierchen im Publikum
Webseite Kall'nit - talk
Webseite Kall'nit - talk

Spannende Gäste

Die jeweils nur 199 Zuschauer sitzen mit auf der Bühne und erleben hautnah, wenn die Gäste „kallen*“, was das Zeug hält.

*kallen: Ausdruck des Remscheider Platt für reden, talken.

Plakat Kall nit - talk
Horst Kläuser
TZ-Anzeige Kall nit - talk
Kall nit - talk - Publikum
Kall nit - talk

 

Danke an Mike König für die Bilder.

Das könnte Sie auch interessieren:

Plakat Galgenvögel der Bergischen Symphoniker
Bergische Symphoniker
GEWAG Frau
GEWAG
Straße mit Logo als Auszug des Corporate Designs
KAIMAN Motorradstiefel
Fotografie eines Regals für ein Verpackungsdesign
OBI
Gummibären sind ein Teil des Werbekonzeptes für Maschinenmesser
Winterhoff Picard